5 neue Konfirmanden starten ins Konfirmandenjahr

 

Am 10. Juni haben unsre 5 neuen Konfirmanden ihre Bibeln von der Kirchengemeinde überreicht bekommen,

die wieder in frischem Brot eingebacken waren.

Dieses duftende Brot soll ihnen Lust machen,

für sie wichtige Bibeltexte mit Freude zu verkosten.

 

Die Konfirmanden des letzten Jahrgangs haben den neuen das Brot übergeben.

 

Zwei von ihnen haben einen Poetry-Slam übers Beten vorgetragen – eine Art moderne Psalm-Lyrik, die nicht nur bei den Jugendlichen ankommt. Die Chorgemeinschaft hat den Gottesdienst mitgestaltet und den Konfirmanden und der Gemeinde mutmachende Lieder zugesungen.

 

Wir wünschen den Konfirmanden und ihren Familien ein gesegnetes Konfirmandenjahr.

 

Die Konfirmation ist wegen der geplanten Kirchenrenovierung schon am Palmsonntag 2019.

Sieben Jugendliche in der Michaelskirche konfirmiert

 Foto von THOMAS FRITSCH

 

Von links: Sarah Hörrmann, Polina Lechler, Jonas Dehmel, Marit Roller, Luisa Köhler, Fynn Gayer, Kaja Nowak und Pfr. Hartmut Heugel.

 

 

In der Sulzer Michaelskirche feierten am Sonntag Jubilate

5 Mädchen und 2 Jungs ihre Konfirmation. Sie haben mit

Pfr. Heugel zusammen nicht nur die Lieder und den Psalm ausgewählt, sondern auch die Gebete, Katechismus-Stücke und den Praktikumsbericht gekonnt und sicher vorgetragen. Kaja Nowak empfing in diesem Festgottesdienst die Heilige Taufe. Allen wurde Gottes Schutz und Segen unter Handauflegung persönlich zugesprochen. Am Ende gab es noch eine bewegende Zusammenfassung des Konfirmandenjahres mit Bildern von den Konfirmanden, die von den Eltern erstellt worden war. Der Posaunenchor hat den Gottesdienst mit festlicher Bläsermusik musikalisch ausgestaltet. Das wunderschöne sonnige Wetter sorgte mit zu einem großartigen Festtag für die Konfirmanden. Pfr. Heugel erinnerte in der Predigt an die Jahreslosung aus

Offenbarung 21,6; So spricht der Herr: „Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.“

Er forderte die Gemeinde und die Konfirmanden auf, den Lebensdurst täglich am Wort Gottes zu stillen. Denn so bekommen wir Zugang zu einer unendlichen Kraftquelle, die nicht nur für unser eigenes Leben reicht, sondern überfließen will auf die Menschen um uns herum. So können wir sein, was Jesus von seinen Nachfolgerinnen und Nachfolgern erbittet: Salz der Erde zu sein und Licht für die Welt. 

Hier gibt's Hilfe:

Aktuelles

Diakonieverband-CWN-201811.pdf
Adobe Acrobat Dokument 243.2 KB

Sonntag, 14. April 2019

Kein Kindergottesdienst!

09.30 Uhr Konfirmationsgottesdienst in der Michaelskirche

mit Posaunenchor

Montag, 15. April 2019
19.30 Uhr Probe Kirchenchor im Gemeindehaus

Dienstag, 16. April 2019
14.30 Uhr Frauennachmittag im Gemeindehaus
Thema: EINER für Alle!

 

Mittwoch, 17. April 2019 - Karmittwoch
05.45 Uhr Frühandacht in der Kirche
Kein Krabbeltreff – Ferien!

 

19.00 Uhr Passionsandacht in der Kirche
mit Pfarrer Hartmut Heugel

Donnerstag, 18. April 2019 – Gründonnerstag
19.00 Uhr Abendmahlsgottesdienst
mit der Feier
des Konfirmandenabendmahls, mit den Konfirmanden
und ihren Familien in der Kirche.
Wir feiern das Heilige Abendmahl mit Einzelkelchen,
Traubensaft und glutenfreiem Brot.
Die ganze Gemeinde ist herzlich eingeladen!

 

Freitag, 19. April 2019 – Karfreitag
09.50 Uhr Kindergottesdienst
im Gemeindehaus
10.00 Uhr Gottesdienst mit Pfarrer Hartmut Heugel
und dem Posaunenchor in der Kirche
Im Anschluss an den Gottesdienst Feier des Heiligen
Abendmahls mit Gemeinschaftskelch, Wein und glutenfreiem
Brot.
14.00 Uhr Der besondere Gottesdienst zur Sterbestunde Jesu
mit Prädikant Rolf Röhm und Team

Männer-/Menschen, denen der Durchblick fehlt!?
Beginn ist in der Michaelskirche – Ende mit der Feier des
Heiligen Abendmahls in Form der Intinktion auf dem Tierstein.

Sonntag, 21. April 2019 – Ostersonntag
07.00 Uhr Auferstehungsfeier
auf dem Friedhof
mit Pfarrer Hartmut Heugel und dem Posaunenchor
07.45 – 09.45 Uhr Osterfrühstück für die ganze Gemeinde
im Gemeindehaus
09.50 Uhr Kindergottesdienst mit Überraschung
im Gemeindehaus
10.00 Uhr Osterfest-Gottesdienst mit Taufen in der Kirche
mit Pfarrer Hartmut Heugel
Im Gottesdienst werden getauft:
Marie-Luisa Hörrmann, Tochter von Alisa und Daniel Hörrmann,
Burghalde 36 und
Kai Manfred Lauser, Sohn von Kerstin und Dirk Lauser, Ehinger 6.

 

Montag, 22. April 2019 – Ostermontag
kein Gottesdienst in Sulz
10.00 Uhr Distriktgottesdienst in der Oswaldkirche in Emmingen
mit Vikarin Katharina Hermann aus Effringen
Wer eine Mitfahrgelegenheit sucht, darf sich gerne im
Pfarramt, Tel. 5688 melden.

Mittwoch, 24. April 2019

05.45 Uhr Frühandacht in der Michaelskirche
Kein Krabbeltreff – Ferien! 

LINKS

 

Diakonie-Station Wildberg

www.Diakoniestation-Wildberg.de

Aktuelles aus der

Württembergischen

Landeskirche:

www.elk-wue.de

Ev. Kirchenbezirk Nagold:

www.kirchenbezirk-nagold.de

Stadt Wildberg

www.wildberg.de

CVJM Sulz am Eck:

www.cvjmsulz.de

Glaubensthemen (EKD)

www.ekd.de

Internet-Bibel

www.bibleserver.com

Alpha Deutschland

www.alphakurs.de